Radiologie München | Kernspin | MRT – DiVoCare

Radiologische Praxis von Dr. med. Christa Hutterer und Dr. Dr. Richard Westhaus

Die Radiologische Praxis DiVoCare setzt Maßstäbe in der diagnostischen Medizin: Apparative Spitzenleistung in der Radiologie (MRT, Kernspin, CT, Ultraschall, DXA) mit maximalem Wohlbefinden — mit dieser Kombination besteht ein führendes Angebot zur Gesundheitsvorsorge. Modernste Technologie (Radiologie, Kernspin bzw. MRT) ermöglicht schonende Diagnosen mit höchster Präzision. Unsere individuelle sowie ganzheitliche Betreuung in München rückt Sie als Menschen beim Kernspin / MRT  / CT / Ultraschall / DXA und in der Radiologie in den Mittelpunkt.

Diagnostik · Vorsorge · Therapie

Werden Sie aktiv!

Wer sich regelmäßig untersuchen lässt, verringert sein Krankheitsrisiko erheblich. Die Radiologische Praxis DiVoCare bietet Ihnen ein hochqualifiziertes Angebot in allen Bereichen der Vorsorgemedizin, ob Sie eine Prostatakrebs- oder Brustkrebsvorsorge wünschen oder ob Sie pAVK, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall vorbeugen möchten. Wir erstellen Ihnen unter Einbeziehung Ihrer Vorgeschichte einen persönlichen Vorsorgeplan, der bedürfnisgerecht, gezielt die nötigen Untersuchungsprogramme aufzeigt, um Erkrankungen wie z. B. Herzinfarkt durch Früherkennung vorzubeugen.

Ärzte

Unser Radiologie Team – MRT / Kernspin - in München

Hier, in der Radiologischen Praxis DiVoCare, verbinden engagierte Ärztinnen und Ärzte modernste apparative Medizin mit einem ganzheitlichen Betreuungsansatz. Es geht um Ihre Gesundheit. Ihr Wohlbefinden das Maß aller Dinge. Auf herkömmliche, risikobehaftete Eingriffe kann auf diese Weise in vielen Fällen verzichtet werden, bspw. bei der Brustkrebsvorsorge durch Brust-MRT. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Lernen Sie unser Team kennen

Innovation & Technik

Nur Geräte auf dem neuesten Stand der Entwicklung kommen bei uns in der Radiologie – Kernspin / MRT – in München zum Einsatz. Lernen Sie uns sowie unser Vorsorgeangebot wie z. B. die Brustkrebs- oder Prostatakrebsvorsorge kennen!

Technikrundgang